donna wetter


Musikalische Komödie in 2 Akten

Die gestresste Stylistin Donna will einfach nur entspannen, am Besten auf einer einsamen Insel. Doch ihre Sekretärin hat sie irgendwo an der Nordsee in einem zwar urigen, aber keinesfalls geschmackvollen Etablissement untergebracht. Für Donna eine Zumutung, denn Donna wäre nicht Donna, wenn nicht immer irgendwo ein Haar in der Suppe wäre.
Eins dieser Haare zeigt sich in Gestalt der anstrengend fröhlichen Bäuerin Annemirl aus Bayern, die sich auf ein aufregendes Wochenende im hohen Norden, ein Geschenk ihrer Kinder, freut. Das zweite, nicht minder anstrengende Teufelshaar ist die Esoterikerin Cordula, die verstrahlt nach Höherem strebt.
Donna hält es hier nicht länger.
Doch nicht nur die Stimmung, nein auch das Wetter schlägt jetzt um und wird zum ausgewachsenen Sturmtief, was jegliche Aktivitäten außer Haus unmöglich macht. DonnaWetter!
Weder Kellner, noch Masseur sind Herr der Lage, wenn Frauen nicht so können, wie sie wollen.
Bei Stromausfall und ohne Handynetz kommt es dann wie`s kommen muss, der Barkeeper ist Dreh- und Angelpunkt.
Ein fehlgeschlagener Selbstmord, Zickenkrieg und das leidige Thema Männer  schweißen aber trotzdem zusammen und  so wird es schließlich doch noch ein feucht fröhliches Wochenende.


Alle Rechte liegen bei Astrid Schulz.